Hurra wir sind da!

Wir machten uns am Montag, nach (vor allem für mich) emotionalen Verabschiedungen, um 14:00 Uhr auf den Weg zum Flughafen. Dort haben wir vor dem Flug noch kurz Marco und André getroffen, die mit Yves am Flughafen Zürich gearbeitet haben.

Kurze Zeit später sind wir ins pumpen volle Flugzeug gestiegen.

Mein grosses Ziel, während dem Flug zu schlafen, konnte Yves um 1h besser umsetzen als ich. So kamen wir beide ziemlich müde in Bangkok an. Da hatten wir auch keine Geduld mit dem Taxifahrer zu verhandeln, so dass wir sehr überteuert zum Hostel gefahren wurden. Für unsere Verhältnisse immer noch günstig, für Thais wohl ein halbes Vermögen.

Unser Hostel „Bed and Bike“ ist wohl das schönste Hostel, in dem ich bisher war und die Duschen sind der Hammer! (Da kommt mehr Wasser als in der Dusche bei uns zu Hause und damit haben wir definitiv nicht gerechnet!)

Den Tag gestern verbrachten wir vor allem damit versuchen wach zu bleiben, damit wir etwas in einen Rhythmus kommen. Wir spazierten etwas in der Gegend rum, wo wir die ganze Zeit freundlich angequatscht wurden um dann später irgendwelche Rundfahrten in der Stadt aufgedrängt zu bekommen. Und weil wir wirklich sehr müde waren und null Geduld hatten, verzogen wir uns ins Hostel und warteten die Zeit ab, bis wir endlich schlafen durften!

Nach über 11 Stunden Schlaf werden wir heute organisieren wo es  morgen hin geht. Bangkok ist uns für den Start unsere Reise zu laut unc zu anstrengend. Deshalb wollen wir morgen irgendwohin ans Meer gehen um erstmals ein wenig zu entspannen.

13 thoughts on “Hurra wir sind da!

  1. Hooi ehr zwöi globetrotters…
    Danke, dass ich a öicher reis döf ‹teilneh’❤️❤️
    Onbedengt de flosting market bsueche z bangkok, esch ganz speziell..
    Händs guet, i fröi mi of wiiteri news….
    Gruess an chao phraya… 😉😍
    Lg annemarie

  2. Üsi Liebe😊
    Danke viu mou für eui Infos😘 Mir wünsche euch ä schöne Ufenthaut am Meer u gueti Erholig😊 Mir freue üs scho ufe nöchst Itrag👍 Liebi Grüess vo de Deheimblibne😘

  3. ui d’müettere schriibe di gliiche kommentär…. 😂😂😂 hätt gschiiter zersch diine gläse, Käthi, bevor i miine abgeschickt ha!

  4. 😊😊😊 marlise das si äbe d müettere👍👍👍 füehle glich u dänke glich💪😊 i finge das schön😊 machs guet u bis gli😊 liebi grüess käthi😊

Schreiben Sie einen Kommentar zu Marlise Mauchle Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.